Montag, 23. Mai 2011

alter Topf im neuen Kleid

Lange war es ruhig hier. Ich komme zur Zeit leider nicht so richtig zum Basteln. (es gibt halt immer
wieder Sachen die wichtiger sind das ist bei mir zur zeit die Arbeit und natürlich die bevorstehende Hochzeit von Sabrina -ist ja nun auch schon in 14 Tagen soweit.
Dazu schreibe ich dann später auch mal was..... schließlich soll Sabrina es nicht hier schon vorher lesen ;o)

Aber letzte Woche habe ich doch mal eben schnell was gewerkelt, nichts besonderes aber etwas zweckmäßiges.

Und zwar habe ich meine Blumen umgetopft und mir fehlte dann ein Übertopf in Orange.
ich habe dann "Schnee" eben mal Orange eingefärbt- und ich denke fürs erste geht das auch so.
Der Übertopf war vorher weiß und stand seit Jahren im Keller.


so sah er vorher aus, alt, Plastik, früher mal weiß


Kommentare:

  1. Hallo Ela,

    also ich find den Topf nun richtig schick! Auf die Idee wär ich gar nicht gekommen.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Dein Übertopf ist ja klasse geworden.
    Auf die Idee mit den Schneefärben wäre ich nie im Leben gekommen.....

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee und super umgesetzt, ein wirklich schöner Topf.

    Wünsche dir noch einen schönen Abend, einen lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hab es ja im Forum schon geschrieben,die Farbe gefällt mir.


    LG Tinchen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass das Du dir die Zeit nimmst dich auf auf meinem Blog um zuschauen. Über liebe Kommentare freue ich mich sehr.
LG Ela
~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~ ~~~
Thank you that you taking the time to watch you on my blog about. Comments about love I am very pleased.
LG Ela

Rechtlicher Hinweis

Dies ist ein mein Blog. Die gezeigten Bastelwerke sind mit den Materialien verschiedener Hersteller entstanden. Das Copyright für die Materialien liegt bei den Herstellern. Alle Bastelwerke sind nur für den privaten Gebrauch oder als kleine Geschenke gedacht. Es ist nicht gestattet, Bilder oder Texte von dieser Seite zu speichern, zu verlinken oder zu veröffentlichen.

Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten von mir oder Gästen verlinkter Seiten.

Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um Mitteilung. Ich werde die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.